Egg Sandwich

Nachdem Arno und ich auf der Webseite auch großartig unsere Kochkünste ankündigen, sollte zumindest einmal so etwas wie ein Rezept folgen. Ich muss sagen:  ich koche gerne und viel, wie mein alter ego, der Münchner Kriminalrat Benedict Schönheit, Arno ist da eher faul und hat, wie SEIN alter ego, Kriminalhauptkommissar Friedrich von Coes, schon einmal Probleme morgens die Kaffeedose zu finden. Ohne Anne und Mama wäre er vermutlich verloren.

Egg Sandwich

Sei’s drum.

Das ist das Egg Sandwich, dass ich in „Shmuel’s Deli“ zu servieren gedenke, sollte ich je als schwuler Jude in New York City wiedergeboren werden. Ecke W 48th Street und 10th Avenue, falls sich jemand fragt. Zwei grob gehackte Eier pro Nase, egal ob jüdisch, christlich, mohammedanisch oder sonst etwas (ich schreibe das, damit sich meine Kritiker über meinen Rassismus beklagen können), hausgemachte Mayonnaise, frischer Estragon und Oregano. Pain Boulot vom französischen Bäcker um die Ecke, ein Bett von frischem Rucola. Meine Empfehlung wäre ein Elsässer Riesling – aber das würde vermutlich teuer in NYC.

Mehr zu meinen Kochkünsten finden Sie bei Steaktogether  wo ich als Koch und Kochlehrer tätig bin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.